Highlighted

Problem with Agent Update

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit kurzem bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Sichern- samba
Auf dem Remote-Computer wird eine ältere Version des Backup Exec Remote Agent ausgeführt. Sie müssen den Remote Agent aktualisieren, um eine sichere Kommunikation zwischen dem Agent und den Backup Exec-Medienservern zu ermöglichen. Auf dem Remote-Computer wird eine ältere Version des Backup Exec Remote Agent ausgeführt. Sie müssen den Remote Agent aktualisieren, um eine sichere Kommunikation zwischen dem Agent und den Backup Exec-Medienservern zu ermöglichen.

 

Problem hierbei ist, dass die eingesetzte Remote Agent Version nicht älter ist als die des Servers. Nochfolgnend der Output einer der zu sichernden Systemen:

samba:~# dpkg -l|grep ralus
ii  vrtsralus                13.0.5204                       Symantec Backup Exec for Windows Servers RAL

Über die Management Oberfläche von Symantec Backup Exec 2010 R3 kann ich unter Help --> About die gleiche Version unter Media Server und Administration Console auslesen. Handelt es sich hierbei um einen Bug? Aktuell kann ich mir nicht erklären was das problem verursacht. Habe auch ein wenig Google befragt, aber nicht entsprechendes finden können.

Als Client sind Debian wie auch RedHat Server betroffen.

 

Vielen dank vorab.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christopher Hanke

 

2 Replies
Highlighted

Moving this thread to the

Moving this thread to the Backup Exec forum for greater exposure.

Highlighted

If you are not on SP2, then

If you are not on SP2, then you should update to SP2 and then run LU to update to a couple of hotfixes which are released after SP2.  In particular you need Hotfix 180429 which fixes a security problem.  After applying all the updates, you need to patch your RALUS.  See my blog on how to do so.

 
https://www-secure.symantec.com/connect/blogs/how-install-patches-ralus-rmals-and-rams