cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

IVR - NFS und VMWare Frage zum Setup

Thomas_Schulz_3
Level 5
Hallo. Ich versuche jetzt in meiner 7.6.0.4'er Welt IVR einzusetzen. Habe Master und Media (inkl. MSDP) unter Unix laufen und einen älteren Windows 2008 Media Server extra für IVR als Proxy im Einsatz. Das Setup habe ich eigentlich wie in den Symantec Unterlagen eingerichtet und meine Recovery Tests laufen alle in einen Fehler 21. Zu meinen beiden Fragen. -NFS Muss auf dem Windows Media Server, der die Proxy Rolle übernimmt, wirklich nur NFS installiert werden, ohne ein NFS Setup einzurichten? -VMWare Mein VMWare Admin möchte immer gern im Detail wissen was er machen muss. Gibt es eine kommunikationsmatrix inkl. Eine Matrix welche Ports benötigt werden? Die Frage mit den Ports ist natürlich allgemein gemeint und nicht nur allein auf VMware bezogen. An der Stelle finde ich die Doku doch schon sehr dürftig, wenn in einem relativ sicheren Umfeld IVR zum Einsatz kommen soll. Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke und bis zur nächsten UserGroup.
1 ACCEPTED SOLUTION

Accepted Solutions

Thomas_Schulz_3
Level 5

Also das Problem ist nun gelöst und IVR läuft.

Innerhalb von 20 Sekunden sind die VM's hochgefahren und man könnte damit arbeiten! Wahnsinn!

 

Es musste nur noch der Netbackup Client auf dem Windows Proxy Server installiert werden. :)

View solution in original post

9 REPLIES 9

loori
Level 5

Hi,

zu den Ports gibt's das http://www.symantec.com/business/support/index?page=content&id=TECH136090
und das http://www.symantec.com/business/support/resources/sites/BUSINESS/content/live/TECHNICAL_SOLUTION/178000/TECH178855/en_US/NetBackup_Firewall_Ports_Rev2.pdf

Bisher hat das gestimmt, ich habe nur mit der Admin-Console (nbconsole) die Erfahrung gemacht, dass die auch u.U. einiges an Ports braucht, und trotzdem geht nicht alles, ne nach Netzwerk-Topologie.

Leider ist das mit dem 1556 als alleinigem Glücksbringer ja wohl gestorben.
Insbesondere ein Restore ist nach meiner Erfahrung witzig, wenn eine Firewall im Weg ist.

VMware ist nicht mein Ding, wir sparen, Hyper-V macht glücklich.

Alles Gute

Stefan

n_ludwig
Level 4
Partner Accredited Certified

Hallo Thomas,

 

ggf hilft das

Thomas_Schulz_3
Level 5

Ja Danke.

Zur Zeit hängst am mounten des IMAGES am ESX Host.

06.03.2015 14:53:03 - Info bprd (pid=17796) Waiting for Instant Recovery job to end
06.03.2015 14:53:03 - Info bprd (pid=17796) Starting to export a backup image on the media server <MEDIA>
06.03.2015 14:53:04 - Info bprd (pid=17796) Backup image has been successfully exported on the media server <MEDIA>
06.03.2015 14:58:06 - Error bprd (pid=17796) Failed to mount a backup image on the server <ESX-Server>
cannot connect on socket  (25)

Jemand einen Plan?

 

loori
Level 5

siehst du denn den export (showmount)?

Thomas_Schulz_3
Level 5
Hallo Ludwig. Das hilft jetzt zwar nicht ganz, aber aus welchen Dokument hast du diese Grafik? Ist dieses Dokument frei verfügbar?

Thomas_Schulz_3
Level 5

@Loori -> Ich hab es gerade noch einmal laufen lassen und sehe wirklich keinen mount.

Muss wohl mal einen Consultant einkaufen, oder auf die 7.6.1.1 gehen, weil in der nuen Version kein Windows Proxy mehr benötigt wird :(

aKapitz
Level 4
Partner Accredited

Hallo Thomas,

die Grafik ist aus der aktuellen Präsentation "NetBackup 7.6.1_Differences". Diese ist ein Auszug aus der aktuellen 'großen Präsi' über NBU (die hat über 26MB) und - ich kann/werde sie Dir direkt zusenden :)

Viele Grüße

Achim

n_ludwig
Level 4
Partner Accredited Certified

Hallo Thomas,

hast du vsphere 5.0 oder höher im Einsatz?

paßt das Login im vCenter für NBU?

kein IPV6?

nbrestorevm mal benutzt? 

nbrestorevm -vmw -ir_activate -C (Clientname) -temp_location (datastore)

nbrestorevm -ir_listvm

mal im log geschaut? 

nbfsd.log für mount backupimage (auf VM Proxy host) und bpVMutil.log

auf dem Mediaserver ggf. auch das  nbfsd.log

Vorraussetzungen alle erfüllt?  ->  http://www.symantec.com/docs/DOC6461  Seite 169

 

HowTow´s

92050 IR for VM

70878 notes and restrictions

70893 logging for VMWare

95488 nfs connections media und esx

Grüße

Norman

 

 

Thomas_Schulz_3
Level 5

Also das Problem ist nun gelöst und IVR läuft.

Innerhalb von 20 Sekunden sind die VM's hochgefahren und man könnte damit arbeiten! Wahnsinn!

 

Es musste nur noch der Netbackup Client auf dem Windows Proxy Server installiert werden. :)

View solution in original post